Konditionen

Ab dem 01.07.2022 wird auch die psychologische Psychotherapie direkt von der Grundversicherung vergütet (siehe Medienmitteilung BAG). 

Psychotherapie, auch pferdegestützte,  kann bis zum 30.06.2022 auch über die Zusatzversicherung abgerechnet werden. Ich bin auf der Santesuisse-Liste als Psychotherpeutin anerkannt; das ist die Voraussetzung zur Rückvergütung durch die Zusatzversicherung. Am Besten erkundigen Sie sich bei Ihrer Zusatzversicherung über die Modalitäten.


Ab dem 01.07.2022 wird auch die psychologische Psychotherapie direkt von der Grundversicherung vergütet (siehe Medienmitteilung BAG). 

Coaching und Paartherapie werden nicht von der Krankenkasse vergütet, Ihre Daten werden auch nicht bei der Krankenkasse hinterlegt.  

Mein Stundensatz für Einzelpersonen (50 Minuten) 150 CHF und für Paargespräche (90 Minuten) 270 CHF.

Terminvereinbarungen sind verbindlich. Termine, die nicht eingehalten werden können, müssen spätestens 24 Stunden vorher verschoben oder abgesagt werden. Ansonsten werden sie in Rechnung gestellt. 

Ich unterstehe der Schweigepflicht und behandle alle Informationen selbstverständlich vertraulich.